Mal was Neues :-)

Hallöchen meine Lieben <3,

ich möchte meinen Blog mehr mit Leben füllen. Nicht nur Rezensionen und Erlebnisberichte, sondern auch Kategorien wie diese – die Montagsfrage. Denn immer wieder Montags klingelt mein Handy und benachrichtigt mich, dass meine zauberhafte Nicci einen neuen Beitrag hochgeladen hat, in dem sie die aktuelle Montagsfrage beantwortet hat, die Buchfresserchen jede Woche aufs Neue stellt. Jetzt möchte ich mich gerne einreihen und eine neue Tradition für meinen Blog beginnen.

Bloggst du eher spontan oder planst du lieber wann du was veröffentlichst?

Eigentlich könnte ich diese Frage ganz einfach beantworten: Ich blogge aus dem Gefühl heraus. Fühle ich mich danach, meine Gedanken über ein Buch mit euch zu teilen, schreibe ich es auf, fühle ich mich danach, etwas zu einem bestimmten Thema mit euch zu teilen, dann mache ich es just in diesem Moment. Was erstaunlich ist, denn eigentlich bin ich ein planungsfreudiger Mensch. Ich habe gerne einen Plan, ehrlich. Die Sicherheit, zu wissen, was in den kommenden Zeiten auf mich zukommt. Sei es in der Zukunft oder aber auch schon am Wochenende. Aber dann habe ich mich vor drei Jahren dazu entschieden, neben meinem Studium als freie Journalistin zu arbeiten. Meine Aufträge kommen meist ein oder zwei Tage vorher. Ein Wochenende planen? Das passiert nur noch sehr selten. Und mit der Zeit habe ich gelernt, dass es garnicht so schlimm ist, keine Pläne mehr zu machen. Denn die Zeit zwischen den Plänen, die Ereignisse, die sich ergeben, wenn Pläne durchkreuzt werden, das ist doch die eigentlich spannendste Zeit. Und darum schreibe ich auch gerne ohne Plan, aus der Emotion heraus, denn das sind meine ehrlichsten Momente, weil ich sie fühle und weil ich mich danach fühle, meine Gedanken über Worte mit euch zu teilen.

Trotzdessen möchte ich versuchen, etwas regelmäßiger hier zu Wort zu kommen. Nicht nur, wenn ich ein Buch ausgelesen habe, sondern eben auch, wenn es ein Thema gibt, über das ich gerne schreiben möchte. So wie heute, eine Antwort auf diese Montagsfrage. Ich habe im Bett gesessen, darüber nachgedacht, sie zu beantworten und hatte keine Minute später meinen Laptop auf dem Schoß und habe diese Worte geschrieben. Und noch mehr würde ich mich im Laufe der Tage darüber freuen, dann gemeinsam mit euch darüber zu sprechen, denn der Austausch mit euch füllt meine Gedanken mit Leben.

Und wie steht ihr dazu – spontanes oder geplantes Bloggen? Lasst mich gerne an euren Gedanken teilhaben!

Eure

scriptina.regular

Advertisements

2 Kommentare zu „Mal was Neues :-)

  1. Finde ich gut! 😊 Das mit dem freien Journalismus finde ich ja mal mega interessant 😄💖wie läuft das ab? 💕 Ich plane fürs Bloggen nur, dass ich jede Woche mindestens ein Post veröffentlichen möchte, damit ich regelmäßig dran bleibe 😊💖

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s